Fragestellungen rund um die künftige Mobilität

Fragestellungen rund um die künftige Mobilität

Die zukünftige Mobilität generiert zahlreiche neue Geschäftsmodelle. Insbesondere die Automobilindustrie ist davon stark betroffen.

Damit stellen sich folgende Fragen:

Warum werden "echte Vorteile" wie ...

  • nie mehr aktiv Tanken (bei induktiver Ladung)
  • immer in ein klimatisiertes Fahrzeug einsteigen
  • keine Verunreinigungen durch Öl und Benzin (speziell bei Parkplätzen und Tankstellen)
  • wesentlich einfachere Automatisierung der Fahraufgabe (Entfall des gesamten Parkprozesses)

 

bei der e-Mobilität nicht protegiert?

Die Nutzer mit durchgehenden täglichen Wegestrecken von jenseits der 150 - 200 km sind in der Minderheit. Wo sind die hierfür passenden Geschäftsmodelle?

Wäre das induktiv geladene, perfekt klimatisierte und teilautomatisierte e-Auto nicht der ideale "Enabler" für die intermodale und individuelle Mobilität?

Leave a Comment


+ sieben = 9