Case Studies, Forschungsberichte und vieles mehr im Blog von Audio Mobil

Blog

Autonomes Fahren in China

/
Stellen Sie sich vor, Ihnen kommt ein Auto ohne Fahrer entgegen. Gibt’s nicht? Vielleicht hierzulande noch nicht, aber in China könnte dies bald Realität für die 400.000 Einwohner des Stadtbezirks Haiheng sein.

ÖNORM V5090 – Prüfnorm für die Bediensicherheit im Auto

/
V 5090 stellt ein Prüfverfahren zur Messung und Bewertung der visuellen Ablenkung eines Fahrers von der Fahraufgabe durch die Interaktion mit einem Fahrer-Informations- und Assistenzsystem (Transport Information and Control systems = TICS) im Fahrzeug bereit. Sie bezieht sich auf die Interaktion eines Fahrers mit einer Funktion des TICS während der Fahrt auf einer definierten Prüfstrecke.

Mobilität 3.0 – die Zukunft der Fortbewegung

/
Mobiltiät 3.0 – Die Möglichkeit zur Verknüpfung von Informations- und Kommunikationstechnologie (ICT) mit den öffentlichen Verkehrsträgern, soll zur Mobilität der Zukunft führen. So sieht AUDIO MOBIL die Digitalisierung des Personenverkehrs in dessen Einbindung in ein ganzheitliches Verkehrssystem.

E-Mobilität – Die Zukunft?

/
E-Mobilität ist bei Fahrzeugherstellern im 21. Jahrhundert kaum noch wegzudenken. Durch Klimaerwärmung, Umweltbelastung und anderen Faktoren, sehen sich die „Großen“ gezwungen, zu reagieren. Nun gilt es für Konsumenten zu klären, welche echten Vorteile ein Umstieg auf Elektrofahrzeuge auf sie persönlich zutrifft. Ist es für einen Großteil der Bevölkerung realistisch umzusteigen?

Mobilität im Wandel – “autonomes Fahren” schon bald im Mittelpunkt?

/
Digitale Mobilität im Wandel dreht sich vor allem um das Thema autonomes Fahren. Doch sind Menschen in der Lage, noch mehr Systeme im Fahrzeug zu beherrschen?

Digital Power Sound System

/
Maximaler Sound, höchste Qualität und eine Ersparnis im Bauraum. Mit dem Digital Power Sound System gelingt es AUDIO MOBIL, die Anzahl von Lautsprechern von den herstellerüblichen 14 auf 8 Lautsprechern zu reduzieren. Zudem gibt es bei einem Gewicht von 5,01 kg eine Ersparnis von 48%.