AUDIO MOBIL als Aussteller auf der Auto China 2019

Die Auto China in Shanghai gilt wohl zu Recht als die bedeutendste Messe im Veranstaltungskalender der Automobilindustrie. Wie vieles im Reich der Mitte ist auch die Auto China ein Ort der Superlative und vor allem Indikator für richtungsweisende Innovationen und Trendentwicklungen am Markt.

 

Das Forschungs- und Entwicklungsunternehmen AUDIO MOBIL aus Ranshofen steht genau für diese Form der Innovationen. Darum hat man sich entschlossen, ein Prototypenfahrzeug nach China zu verschiffen und auszustellen. Von 18. bis 25. April 2019 war man in China vor Ort und zeigte die aktuellen Entwicklungsleistungen live in einem dafür aufgebauten Konzeptfahrzeug. „Eine höchst professionelle Veranstaltung, die in Europa ihresgleichen sucht und wo Innovatoren gesuchtes Gut sind. Speziell die äußerst positive Resonanz auf präsentierte Entwicklungen aus dem Innviertel haben mich in China beeindruckt.“ reflektiert CEO Thomas Stottan die Auto China.

 

Neben der großen Anerkennung und Resonanz von Seiten chinesischer Automobilhersteller und Zulieferer für ein derartiges Engagement rund um die Präsentation von Entwicklungstrends, konnte man mit der vorauseilenden Marktposition bestechen. „Die im Fahrzeug gezeigten Eigenentwicklungen befinden sich in Life-Cycles eines Automobils gerechnet eindeutig vor dem Mitbewerb“, führt Entwicklungsleiter Thomas Hatheier aus.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung bevor Sie Ihren Kommentar abschicken:
Dieses Formular speichert Ihren Kommentar, Namen, E-Mailadresse und Website (falls Sie diese angeben) auf unserem Server. Damit können wir etwaigen Missbrauch nachverfolgen. Mehr Informationen über die Datenspeicherung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.