Case Studies, Forschungsergebnisse und vieles mehr von Audio Mobil

Innovation trifft auf Qualität. AUDIO MOBIL berät und unterstützt Automobilhersteller in der komplexen Welt der automotiven Informations- und Kommunikationstechnologie.

Sie möchten mehr über aktuelle Produkte und Leistungen wissen? Dann sind Sie hier genau richtig. Unser Fokus liegt nicht ausschließlich auf dem „Jetzt und heute“, sondern vielmehr auf der Mobilität von morgen.

AUDIO MOBIL Pattern

/
Haben Sie gewusst, dass AUDIO MOBIL 50 Pattern als Basis zur Entwicklung einer optimalen Interaktionsplattform im Fahrzeug in Zusammenarbeit mit dem Christian Doppler Labor an der UNI Salzburg erstellt hat?

Datenmanagement und Bediensicherheit in der Mobilität von morgen

/
Die Mobilität von morgen zeichnet sich durch ein noch größeres Datenvolumen aus, als es bisher der Fall war. Die Automobil Industrie spricht dabei von ACES – den vier aktuellen Megatrends: Automated, Connected, Electrified, Shared Mobility.

Milliardengeschäft "Mobilität der Zukunft"

/
„Die Mobilität der Zukunft ist ein Milliardengeschäft“, so die Aussage der Automobil Industrie, der man so nur zustimmen kann. Neben der Hardware von autonomen Fahrzeugen und öffentlichen Verkehrsmitteln, geht es vielmehr auch um die Software, der Technologie sowie der Usability.

Connected Car – Mehr Sicherheit auf der Straße

/
Fahrzeugassistenzsysteme sollen für mehr Sicherheit sorgen, doch was schlussendlich wirklich dazu führen kann, ist die flächendeckende Vernetzung von Fahrzeugen. Das Thema Connected Car ist eines der Schlüsselkonzepte, wenn es um die Mobilität der Zukunft geht.

Mini-E-Mobile und deren Bediensicherheit

/
Urbane Mobilität: Modernes Stadtleben mit 70 Kilometern Reichweite und 45km/h Tempo befahren. Eine Vorstellung, die schon bald Realität sein könnte. Doch welche Rolle spielen Mini-Autos tatsächlich im Hinblick auf die Elektromobilität? Und welche Auswirkungen haben Platz-Reduktion und Co. auf die Bediensicherheit des Fahrzeugs?

Autonomes Fahren in China

/
Stellen Sie sich vor, Ihnen kommt ein Auto ohne Fahrer entgegen. Gibt’s nicht? Vielleicht hierzulande noch nicht, aber in China könnte dies bald Realität für die 400.000 Einwohner des Stadtbezirks Haiheng sein.