32 Jahre AUDIO MOBIL

Die AUDIO MOBIL Elektronik GmbH wird 32 und blickt auf Jahre voller Innovationen, Projekte und Know-How zurück.

 

Geschichte 

Am 3. März 1989 gründete Thomas Stottan die AUDIO MOBIL in Salzburg. Neben High-End-Audi-Systemen wurden als Vertragspartner der österr. Post C-Netz-Telefone samt Fax-Geräte bereits unter automotiven Anforderungen verbaut – somit ein Vorläufer des vernetzten Fahrzeugs.

1999 wurde der Firmensitz, aufgrund der gestiegenen Anforderungen an die Geheimhaltung, aus Salzburg in das diskret gelegene Ranshofen verlegt.

2007 wurde neben einer neu gestalteten Anlage mit optimierten Wegen zwischen Labors, Testeinrichtungen und Produktion,  eine hermetisch abgeschirmte Teststrecke errichtet, welche die Geheimhaltungsanforderungen der OEMs erfüllt. Zudem wurde ISO TS 16949 eingeführt.

Die AUDIO MOBIL gilt als innovativer Entwicklungspartner für namhafte Kunden in der Automobil-Branche und feierte in Ranshofen bereits sein 25- und 30-Jähriges Bestehen.

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung bevor Sie Ihren Kommentar abschicken:
Dieses Formular speichert Ihren Kommentar, Namen, E-Mailadresse und Website (falls Sie diese angeben) auf unserem Server. Damit können wir etwaigen Missbrauch nachverfolgen. Mehr Informationen über die Datenspeicherung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.